SALiNGO – Gesundes Futter OHNE Tierversuche

Tierschutz und Wohlergehen von Tieren nimmt in unserer Gesellschaft – zum Glück - einen immer größer werdenden Stellenwert ein. Auch der SALiNGO GmbH ist dieser Schutz ein besonderes Anliegen. Daher kommt es für uns selbstverständlich nicht in Frage, Tierversuche für die Entwicklung unserer Produkte zu nutzen. Zudem ist dieses Vorgehen auf Grund der verwendeten Rohstoffe – alle für den menschlichen Verzehr geeignet – und neuester Testverfahren auch überhaupt nicht notwendig. Moderne Technik macht es möglich Tests virtuell am PC durchzuführen und auszuwerten. Zugleich kennt man durch unzählige Studien die Bedürfnisse der Hunde und Katzen sehr genau.

Für uns speziell bedeutet dies zunächst: 
Alle Rezepturen beruhen auf den Grundlagen von Prof. Dr. Meyer (verstorben) und Prof Dr. Zentek (Institut für Tierernährung, Berlin). Darüber hinaus arbeiten wir bei der Neuentwicklung unseres Futters eng mit erfahrenen Tierärzten aus der Praxis, Universitäten und Ernährungsberatern zusammen. Nach der Zusammenstellung auf dem Papier, wird ein Testprodukt erstellt. Unabhängige Tierärzte sowie Universitäten und Ernährungsberater prüfen dieses anschließend in ihren Laboren – rein technisch – und analysieren anschließend die Daten.

Tierversuche_Nein_danke
Wenn SALiNGO von allen Prüfern und Kontrollstellen ein positives Feedback erhält und das Futter als unbedenklich eingestuft wird, gilt es die Akzeptanz zu ermitteln. Unsere eigenen Lieblinge, also die Hunde und Katzen unserer Mitarbeiter und auch die Haustiere der Tierärzte probieren die neue Futtermischung in kleinen Mengen. Wichtig ist, dass es hierbei nicht mehr um die Zusammensetzung der Rohstoffe und die Unbedenklichkeit des Futters geht, sondern lediglich um die Akzeptanz. Schmeckt das Futter oder schmeckt es nicht. Die Ergebnisse dieser Geschmackstests werden anschließend zusammengetragen und bei einer Akzeptanz von 90 % und höher wird das neue Produkt in unser gesundes Sortiment aufgenommen

 

So können wir von SALiNGO gesundes Futter garantieren ohne irgendwelche Tierversuche. Ob es anschließend schmeckt, hängt natürlich immer vom einzelnen Tier ab. Aber um die verschiedenen Geschmacksnerven zu treffen, gibt es eine große Auswahl die man auf www.salingo.de entdecken kann.