Diät Katzenfutter für eine schonende Gewichtsreduktion

Übergewicht ist bei Katzen ein großer Risikofaktor. SALiNGOs Premiumkatzenfutter für beleibtere Katzen ist wirkungsvoll bei Übergewicht und senkt diesen Risikofaktor. Die gesunden Zutaten Geflügel und Fisch im leichten Diät Katzenfutter regen den Stoffwechsel an und unterstützt die inneren Organe. Mit diesem Spezialfutter und etwas mehr Bewegung purzeln die Pfunde – zum Wohle der Gesundheit Ihrer Katze.

 

Nassnahrung SALiNGO Diät Nassfutter             Trockennahrung SALiNGO Diät Trockenfutter

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
3 Artikel

Wann ist es sinnvoll ein Diät Katzenfutter zu verwenden?

Es gibt bestimmte Einflüsse, die zu Übergewicht bei der Katze führen. Auch wenn die Katze noch nicht dick ist, so neigen manche doch auf Grund ihrer Haltung oder durch Krankheiten zu Übergewicht. Insofern ist es bei diesen Fällen ratsam, Diätfutter speziell für Katzen zu füttern.


Wie entsteht Übergewicht bei Katzen?

  • Kastration bei Katzenweibchen
    Nach einer Kastration werden manche Katzen träge, weshalb sie eher zu Übergewicht neigen. Um diesem Problem vorzubeugen, ist es ratsam das Katzenfutter Light direkt nach der Kastration zu füttern. So bleibt Ihre Katze leicht wie gewohnt.

  • Wohnungskatzen:
    Manchen Wohnungskatzen fehlt schlichtweg die Bewegung, deshalb werden sie nach uns nach dicker. Katzen, die in der Wohnung leben sollten mit Spielen täglich zu Bewegung animiert werden. Außerdem wirkt sich auch hier eine Vorbeugung mit Diätfutter positiv aus.

  • Zu viel Hunger:
    Übergewicht entsteht nicht einfach über Nacht, sondern über einen längeren Zeitraum hinweg. Grund dafür kann auch ein zu großer Hunger sein. Weniger hochwertig verarbeitet Katzenfutterprodukte verwenden Geschmacksverstärker und Lockstoffe, die die Katze anregen, mehr zu fressen. Mit einem hochwertigen Premiumfutter wird Ihr Tiger bereits nach kurzer Zeit weniger Appetit haben und automatisch eine geringere Futtermenge zu sich nehmen.


Dauerhafte Folgen von Übergewicht bei Katzen

Jede dritte Katze in Deutschland ist leider etwas zu dick. Übergewicht ist also bei weitem nicht selten. Dennoch sollten Ihre Katze durch Bewegung, Spiel und speziellem Diätkatzenfutter schnell wieder Idealgewicht erlangen. Übergewicht hat für den kleinen Katzenkörper viele negative Folgen:

  • Diabetes
  • Leber- und Knochenerkrankungen
  • Gelenkbeschwerden
  • Herz-Kreislauf-Störungen
  • Schlechteres Immunsystem
  • Erhöhtes Operationsrisiko, demnach auch Narkosegefahren

Fütterungstipps für übergewichtige Katzen

Besonders wichtig, um gegen Übergewicht vorzugehen oder diesem vorzubeugen ist die Beachtung der Futtermenge. Bei allen Produkten von SALiNGO ist eine Fütterungsempfehlung angegeben, die anhand des Gewichtes der Katze angiebt, wie viel Futter am Tag gefüttert werden kann. Die Tagesmenge sollte bei zu dicken Tigern auf keinen Fall überschritten werden. Anbei ein paar Fütterungstipps:

  • An die Futtermenge nach Angaben auf dem Produkt halten

  • Alle Leckerchen oder extra Futterzugaben (Joghurt) von der empfohlenen Futtermenge abziehen

  • Bei Fütterung von Nass- und Trockenfutter dürfen beide Sorten miteinander die Tagesmenge Futter nicht überschreiten


  catalog
http://www.salingo.de/katzenfutter.html?gclid=CK-r2-Gi6NUCFXQo0wodMBkDhw